Kochen an Bord, alles eine Frage der Organisation

/, On Bord, Our Ship/Kochen an Bord, alles eine Frage der Organisation

Kochen an Bord, alles eine Frage der Organisation

Damit Sie sich während Ihres Segeltörns in der Bordküche problemlos zurechtfinden, habe ich die folgenden Tipps zum Kochen an Bord zusammengestellt. Der zur Verfügung stehende Platz sollte klug genutzt werden, kaufen Sie deshalb so wenig Küchengeräte wie nur möglich (die meisten Schiffe sind sowieso mit den notwendigsten Küchengeräten ausgestattet). Obwohl sich an Bord wahrscheinlich eine Tiefkühltruhe und ein extra Kühlschrank befindet, verwenden wir auf Kurzstrecken den Gefrier-Kühlschrank zur Lagerung von Getränken. Sie werden auch kleinere Behälter zur Aufbewahrung von Gewürzen, Nespresso-Kapseln, Resten etc. brauchen. Weil es in der Bordküche so wenig Platz gibt, bereiten Sie besser keine Produkte zu, die man lange hacken oder reiben muss. Wenn Sie mit dem Schneiden fertig sind, legen sie die Messer sofort in die dafür vorgesehenen Behälter zurück. Es ist wichtig, weil sich das Boot, sogar wenn es am Anker ist, ständig bewegt, und die scharfen Gegenstände in der Küche können Sie oder andere Crewmitglieder leicht verletzen. Benutzen Sie feuchte Geschirrtücher, damit die Teller und Schneidebretter nicht herumrutschen. Würfelzucker ist besser als Kristallzucker, grobes Salz besser als feinkörniges und kann nicht so leicht ausgeschüttet werden. Versuchen Sie, zumindest zwei Töpfe mit Deckel mitzubringen, damit Sie bei schlechtem Wetter Eintöpfe zubereiten können. Vergewissern Sie sich, dass alle Besatzungsmitglieder genau wissen, wie man den Herd bedient. Wenn Sie nicht kochen, sollte die Gasflasche immer zugedreht bleiben. Demnächst hier meine Lieblingsrezepte!!!!! Coming soon.
By | 2017-11-12T11:42:28+00:00 August 15th, 2014|Categories: Kochen an Bord, On Bord, Our Ship|0 Comments

Leave A Comment

WORK WITH ME!

I am empowering your brand with impactful content!

  • Wondering how to transform your product from a commodity into an experience?  
  • Not sure how to leverage the power of social media and connect with your target demographic? 
  • Need help aligning your branding with your company values?       
  • Whether you are a tourism board, travel company, property, or product, I can help!  
  • For more Information on my reach, demographics and what I can bring to a project, please contact me and request my Media Kit.
  • xxx
  • Please feel free to contact me: biggi.krumm@worldcruisingstories.com

 

%d Bloggern gefällt das: